Wienerwald

Stichwort "Wienerwald" auf 171.at

Gemeinde Altenmarkt an der Triesting

Gemeinde Altenmarkt an der Triesting

Altenmarkt an der Triesting ist eine Gemeinde im Wienerwald, die bereits 1260 als Altenmarcht urkundlich erwähnt wurde. 1448 wurde der Ort zum Markt erhoben. Zum Gemeindegebiet gehören neben Altenmarkt auch die Ortschaften Thenneberg, Hafnerberg-Nöstach, St. Corona am Schöpfl und Klein-Mariazell.

Wandern in Altenmarkt an der Triesting

Marktgemeinde Michelhausen

Gemeinde Michelhausen im Wienerwald

Michelhausen ist eine Marktgemeinde mit ca. 3.620 Einwohner im westlichen Wienerwald. Die Gemeinde liegt am südlichen Rand des Tullnerfeldes. Das Tullner Becken ist knapp 50 km lang und fast 14 km breit. Das Becken basiert auf einer von der Donau angeschwemmten Schotterfläche und erreicht Seehöhen bis knapp 200 m.

Atzenbrugg

Gemeinde Atzenbrugg im Wienerwald

Atzenbrugg ist eine Gemeinde im Wienerwald südwestlich von Tulln. Die Gemeinde kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Schon im Mittelalter, unter den Karolingern, wurde dieses Gebiet besiedelt. Aus dem Jahr 1190 ist eine Frau "Gertrud de Acinprukke" urkundlich bezeugt.

Alland im Wienerwald

Gemeinde Alland im Wienerwald

Die Wienerwaldgemeinde Alland liegt an der Schwechat auf einer Seehöhe von ca. 331 m. Zum Gemeindegebiet gehört auch die Ortschaft Mayerling, in der sich der Habsburger Kronprinz Rudolf gemeinsam mit Mary Vetsera das Leben nahm.

Altes Jagdschloss in Mayerling im Wienerwald

Seiten

Subscribe to RSS - Wienerwald